Organisation Spielbetrieb

Unser Verein TTC Lok Pankow e.V. ist dem Berliner Tischtennisverband (BeTTV) angeschlossen. Es wird in Damen- und Herrenligen gespielt. Innerhalb der Ligen (Spielklassen) wird weiter nach gleichrangigen Gruppen (früher Staffeln) unterteilt. Des Weiteren gibt es auch noch Ligen für die Senioren sowie für den Freizeitsport. Der Nachwuchsbereich ist zudem auch noch nach Altersklassen (U11 bis U18) gegliedert.

Die Herren spielen von der Verbandsliga bis zur Kreisliga im 6er Paarkreuz-System. Die Damen und die Herrenteams ab der 1.Kreisklasse abwärts spielen im 4er Werner-Scheffler-System.

Jede Mannschaft wird von einem Mannschaftsleiter angeführt. Er organisiert die Einhaltung der vorgegebenen Spieltermine und vertritt die Mannschaft gegenüber dem Verein und dem Verband. Er ist auch für die pünktliche Meldung und Bestätigung der Spielberichte im Ergebnisdienst TTLive verantwortlich.

Stellvertretend für den Mannschaftsleiter kann auch jedes in TTLive angemeldete Mitglied Spielberichte melden oder bestätigen. Voraussetzung dafür ist vorherige Erteilung einer Berechtigung durch den Verein.

Jedes Nichtantreten zu einem Punktspiel und verspätetes Melden oder Bestätigung eines Spielberichtes  führt zu Ordnungsstrafen gemäß der Gebührenordnung des Verbandes.

Saison 2021/2022 Hinrunde

Für die Hinrunde der Saison 2021/2022 wurden 1 Damenmannschaft, 7 Herrenmannschaften sowie eine Jugendmannschaft gemeldet.

MannschaftSpielklasseSpieltag  
DamenBezirksligaFreitag im Wechsel mit der 1.Herren
1.HerrenBezirksliga Freitag im Wechsel mit den Damen
2.HerrenBezirksklasse Mittwoch im Wechsel mit der 7.Herren
3.Herren1.Kreisklasse Dienstag im Wechsel mit der 4.Herren
4.Herren1.Kreisklasse Dienstag im Wechsel mit der 3.Herren
5.Herren2.Kreisklasse Montag im Wechsel mit der 6.Herren
6.Herren3.Kreisklasse Montag im Wechsel mit der 5.Herren
7.Herren4.Kreisklasse Mittwoch im Wechsel mit der 2.Herren
Jugend3.Liga Sonnabend